Zweitwohnungen

grischconsulta verfügt aus den Ferien- und Zweitwohnungsuntersuchungen im gesamten Oberengadin, der Pionier-Studie Davos und der Erhebung in der Gemeinde Zuoz über eine breite Erfahrung in verschiedenen Fragen rund um Zweitwohnungen in den alpinen Regionen.


Unsere Leistungen

  • Analyse von vorhandenen lokalen oder regionalen Grundlagendaten und Informationen zu den Ferien- und Zweitwohnungen
  • Organisation und Durchführung von umfassenden destinationsspezifischen Erhebungen bei Eigentümern und Mietern von Ferien- und Zweitwohnungen mittels eines speziell entwickelten, mehrfach praxiserprobten Befragungskonzeptes
  • Auf den Punkt gebracht:
    • Klare und einfache Auswertung und Interpretation der Befragungsresultate
    • Aussagekräftige Hochrechnungen
    • Wertschöpfungs-Berechnungen
  • Best-Practice-Vergleiche mit anderen Orten / Destinationen
  • Erarbeitung und Entwicklung von orts- und destinationsspezifischen „Ferien- und Zweitwohnungsstrategien“ mit konkreten Massnahmen und Handlungsempfehlungen
  • Pionier-Studie „Die Ferien- und Zweitwohnungen Davos“


Kunden

  • Gemeinden, Tourismusorganisationen
  • Regionen, Kantone, Bundesämter
  • Zweitwohnungsbesitzer-Organisationen (Vereine, Verbände)


Wertschöpfung Zweitwohnungen

In der Schweiz gibt es gemäss einer Schätzung des UVEK rund 500’000 Zweitwohnungseinheiten. In vielen Gemeinden ist die konkrete Wertschöpfung, die von den Zweitwohnungsbesitzern/innen ausgeht unbekannt. Die Meinungen hinsichtlich der Bedeutung von Zweitwohnungen könnten unterschiedlicher nicht sein.

Wir führen für Sie eine Umfrage bei Zweitwohnungsbesitzer/-innen durch. Anhand der online ausgefüllten Fragbogen berechnen wir die materiellen und immateriellen Beiträge von Zweitwohnungen. Nach dem Projekt sind die relevanten Zahlen und Fakten zur Wertschöpfung vorhanden.

Die Übersicht zu unseren vordefinierten Produkten finden Sie in der Tabelle unten.
Für eine rundum individuelle Lösung erstellen wir für Sie gerne ein massgeschneidertes Angebot.



Standardfragebogen

individuelle Zusatzfragen

Versand Info-Schreiben und Fragebogen (Link, QR-Code) 

Durchführung und Überwachung der Online-Befragung (2 - 4 Wochen)

Datenbereinigung, Modellierung und Berechnung der Wertschöpfung (quantitativ und qualitativ)

Interpretation der Ergebnisse 

Zusammenfassung der quantitativen und qualitativen Ergebnisse in einem  kompaktem Bericht (Foliensatz)

Empfehlung mit Quick-Wins, Handlungsfeldern, nächste Schritte

Your text

Standard

Richtpreis mittelgrosse Destination:

CHF 14'900.- 

exkl. MWST

plus

Richtpreis mittelgrosse Destination:

CHF 19'900.-

exkl. MWST



Noch nicht überzeugt?

Gleich unten finden Sie Fakten aus der Pionier-Studie „Die Ferien- und Zweitwohnungen Davos“ und hier geht es zum Beispielfragebogen mit ausgewählten Fragen für die Umfrage.

Newsletter